Nach oben

Astrologie - Glauben Sie an die Sterne?

Telefonberater Peter: Astrologie - Glauben Sie an die Sterne?


Astrologie - Glauben Sie an die Sterne?: Foto: © Thanumporn Thongkongkaew / shutterstock / #2051319932
Foto: © Thanumporn Thongkongkaew / shutterstock / #2051319932

 Mit der Astrologie lässt sich das Schicksal deuten, hierfür wird in den meisten Fällen das Geburtshoroskop zurate gezogen. Die Stellungen der Tierkreiszeichen spielen in diesem Bereich eine genauso grosse Rolle, wie die unterschiedlichen Planeten. Der Geburtszeitpunkt muss ebenso ins Auge gefasst werden. Eine Kombination dieser Merkmale interpretiert die Konstellation.

Glaubwürdigkeit der Sternenkunde umstritten

Bis ins 17. Jahrhundert galt die Astrologie als wissenschaftlich erwiesen. Die Glaubwürdigkeit geriet jedoch im Alten Rom ins Wanken. Immer mehr Voraussagen traten nicht ein, so entwickelte sich die Sternenkunde zu einem Aberglauben, der bis heute immer noch von vielen Menschen gelebt wird. Wie viel Wahrheit steckt jedoch wirklich in der Astrologie? Ist das Sternzeichen, indem wir geboren sind, tatsächlich für unser Schicksal verantwortlich? Schaut man sich einmal die Studien an, so stellt man schnell fest, wie gering die Trefferquote bezüglich der Befragung der Sterne doch ist.

Im Prinzip spielt es keine Rolle, ob man an die Planeten, Sterne oder Astrologie glaubt oder nicht, eines ist sicher, sie unterhalten uns. Es gibt unterschiedliche Arten von Horoskopen und wer an deren Aussage glaubt, der wird schnell feststellen, dass in jedem Horoskop ein Funken Wahrheit verborgen ist. Die folgenden Horoskope werden hauptsächlich bei einer Befragung verwendet.

• Tageshoroskop
• Jahreshoroskop
• Geburtshoroskop
• Monatshoroskop
• Liebeshoroskop

Antworten auf alle Fragen erhalten

Horoskope gelten als besonders bedeutsam, wenn man etwas über seine Zukunft erfahren möchte. Sie können Auskünfte über Liebesdinge geben, über den beruflichen Werdegang, über finanzielle Gegebenheiten und nicht zu vergessen, die persönliche Entwicklung. Das Geburtshoroskop beispielsweise wird auch als sogenanntes Radix bezeichnet. Dieses bietet Unterstützung, wenn Sie mehr über Ihre Persönlichkeit erfahren möchten oder sich die Frage stellen, was Ihr Schicksal für Sie bereithält.

Es gibt jedoch auch noch das Jahreshoroskop, welches auch als sogenanntes Solar bezeichnet wird. Hier ist auch häufig die Rede von dem kleinen Geburtshoroskop. Es errechnet die Einflüsse, welche auf Sie während eines Jahres einprasseln werden. Das Tageshoroskop ist besonders beliebt. Hierbei werden die unterschiedlichen Transite der Planeten berechnet. Die Himmelskörper geben Auskunft über unterschiedliche Bereiche in Ihrem Leben. Der Mond spielt hierbei ebenfalls eine übergeordnete Rolle.

Was ist das Besondere an einem Sternzeichen?

Jedes Sternzeichen tickt anders, daher ist auch kein Mensch genauso wie der andere. Die Tierkreiszeichen sind ein fester Bestandteil unseres Lebens. Sie geben Auskunft über unserer Charakterzüge und unsere Seele. Unser Tierkreiszeichen begleitet uns jedoch nicht nur unser gesamtes Leben, nein, es beeinflusst unser Leben auch gravierend. Nicht alle Sternzeichen harmonieren gut miteinander, was in einer Beziehung auch schon einmal zu einem Fiasko führen kann. Der Steinbock-Mann passt sehr gut zur Fische-Frau, der Fische-Mann, zur Skorpion-Frau und der Widder-Mann harmoniert mit der Steinbock-Frau. Treffen der Zwilling-Mann und die Stier-Frau aufeinander, so bemerken diese gleich ein Knistern untereinander. Der Waage-Mann und die Widder-Frau gehen ebenfalls perfekt gemeinsam durchs Leben.

Es gibt jedoch auch Sternzeichenpaare, die nicht so gut zueinanderpassen, was aber nicht heissen muss, dass es für Sie nicht die grosse Liebe werden könnte. Der Skorpion soll mit dem Zwilling nicht so gut harmonieren, weil der Skorpion in seinem Wesen recht besitzergreifend sein kann. Krebs-Geborene sind ausgesprochen feinfühlig und benötigen einen Partner an ihrer Seite, der dies ebenfalls ausstrahlt. Schütze, Waage oder auch der Zwilling können häufig die Bedürfnisse, die ein Krebs hat, nicht erfüllen.

Die Eigenschaften der Tierkreiszeichen

Die Jungfrau, der Stier und der Steinbock, gehören den Erdzeichen an. Ihnen wird Beharrlichkeit, aber auch Realitätssinn zugeschrieben. Skorpione, Krebse und Fische sind für ihre grossen Emotionen bekannt. Sie sind sehr sensibel und einfühlsam und gehören zu den Wasserzeichen. Zwilling, Wassermann und Waage werden den Luftzeichen zugeordnet und der Löwe, Schütze sowie Widder gehören dem Feuerzeichen an.

Welches der Elemente das stärkste ist, kann nicht genau gesagt werden. Die Chinesen glauben, dass dies das Wasserelement ist. Sie glauben daran, dass der Mensch ohne Wasser nicht leben kann. Es heisst jedoch auch, dass alle Elemente in einer ganz besonderen Art und Weise miteinander verbunden sein sollen. Als sicherlich schwierigstes Steinzeichen unter den Tierkreiszeichen gilt der Skorpion. Mit diesem Sternzeichen ist es nicht einfach zu harmonieren. Wenn es jedoch um die Beliebtheit der Sternzeichen geht, so liegt der Löwe ganz weit vorne. Der Löwe steht für viel Spass, gute Laune und Offenheit. Es ist zudem die Rede davon, dass ein solcher Mensch in jede Freundschaft oder Partnerschaft frischen Wind bringt und mit seiner Fröhlichkeit alle Menschen mitreist. In der Astrologie gilt der Widder hingegen als ausgesprochen dominant und zudem soll er über eine selbstbewusste Persönlichkeit verfügen.

Sie möchten mehr über Ihr Sternzeichen erfahren oder sich ein ganz persönliches Horoskop erstellen lassen? Unsere Experten sind jederzeit für Sie da und werden Ihnen alle Fragen beantworten.



© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Telefonberater Peter

Telefonberater Peter

Als langjähriger erfahrene Lebensberater sehe ich für Sie in die Zukunft. Überzeugen Sie sich von meinen übersinnlichen Fähigkeiten.

Hier mehr über Peter erfahren


Hotlines
0901 901 525
(sFr. 2.99/Min.)
Alle Netze
0900 515 24415
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
901 282 45
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze
0900 310 204 715
(€ 2.39/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch